Erstklassig in allen Rankings »
  • Hier lernen die Führungskräfte von morgen

Prof. Dr. Michael Löwe


  • Jahrgang 1956
  • 1975 - 1981 Studium der Informatik
  • 1990 Promotion zum Dr. Ing.
  • 1997 Habilitation Lehrgebiet Informatik an der Technischen Universität Berlin
  • 1993 - 1996 Abteilungsleiter Software-Reengineering am Fraunhofer-Institut für Software und Systemtechnik in Berlin
  • Danach Geschäftsführer der HDI-Informationssysteme, die Tochtergesellschaft des HDI V.a.G., die die nächste Software-Generation der Versicherung in objektorientierter Technologie herstellt
  • Seit Juli 2000 Professor an der FHDW Hannover; gleichzeitig Abteilungsleiter Informatik

Forschungs- und Beratungsschwerpunkte

  • Mitarbeiter und Leiter mehrerer BMFT-, DFG-, ESPRIT- und BMBF-Projekte zu den Themen "Software-Entwicklungsumgebungen", "Formale Spezifikationstechniken", "Entwicklung sicherheitskritischer Anwendungen", "Reengineering von Legacy Systems" und "Offene Software-Architekturen"
  • Moderne Versicherungslösungen für Vertrags- und Schadenmanagement
  • Offene System-Plattformen für betriebliche Informationssysteme
  • Objektorientierte Software-Architekturen
  • Methoden und Verfahren für Software-Evolution und -Migration

Veröffentlichungen

  • Mehr als 60 Publikationen in renommierten internationalen Zeitschriften und internationalen Tagungen hauptsächlich zu den Themen: "Formale Software-Spezifikation", "Graphgrammatiken", "Software-Reengineering" und "Modelle für die Software-Evolution"
  • Mehr als 40 weitere technische Berichte