Erstklassig in allen Rankings »
  • Hier lernen die Führungskräfte von morgen

Prof. Dr. Philipp Albrecht


  • Jahrgang 1960
  • 1980 bis 1982 Ausbildung zum Bankkaufmann
  • 1982 bis 1987 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Osnabrück
  • 1987 1. Juristisches Staatsexamen
  • 1985-1986 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Internationales Privatrecht und Rechtvergleichung der Universität Osnabrück, Prof. Dr. v. Bar, Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • 1988-1992 Referendarausbildung im OLG-Bezirk Celle
  • 1992 Promotion und 2. Juristisches Staatsexamen
  • Seit 1992 Rechtsanwalt
  • Seit 1996 Steuerberater
  • Seit 1999 vereidigter Buchprüfer
  • Seit 2005 Professor für Steuerrecht und Revisionswesen an der FHDW Hannover

Veröffentlichungen

  • zum Internationalen Erbschaftsteuerrecht, u. a.:
  • Albrecht, Philipp; Lustig, Sigrid: Amtshaftung bei unterlassener Anpassung eines Folgebescheids, in: Deutsches Steuerrecht (DStR), Ausgabe 9/08, S. 409 - 413