Erstklassig in allen Rankings »
  • Offene Studienberatung
    jeden Donnerstag von 14 - 16 Uhr

    mehr

AUSWAHLVERFAHREN und Einstufungstests


Einstufungstest für den Bachelor-Studiengang "Betriebswirtschaftslehre"

Die Zulassung zum Bachelor-Studium Betriebswirtschaftslehre erfolgt in folgenden Abschnitten:

Stufe 1: Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen

  • Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung prüfen wir die Unterlagen nach Notendurchschnitt, Motivation, sozialem, kulturellem und/oder sportlichem Engagement. Bei positiver Begutachtung erhalten Sie zeitnah eine Einladung zum nächsten Einstufungstest.

Stufe 2: zweistündiger Einstufungstest

  • Englischtest
  • Logiktest
  • ausführliches Beratungsgespräch

Stufe 3: Vertragsunterzeichnung und ggf. Bewerbung bei Unternehmen

  • Erachten wir Sie für geeignet, an der FHDW Hannover zu studieren, entscheiden sich die Bewerberinnen und Bewerber für einen der sechs Studienschwerpunkte. Einige Tage nach dem Einstufungstest erhalten sie den Studienvertrag per Post. Wir halten den zugesagten Studienplatz ca. 14 Tage vor. In dieser Zeit ist der unterzeichnete Vertrag an uns zurückzuschicken.
  • Viele Partnerunternehmen der FHDW Hannover finanzieren unsere Studienplätze. Sofern offene Stipendienplätze verfügbar sind, erhalten überdurchschnittlich gut beurteilte Bewerberinnen und Bewerber Unternehmenskontakte, bei denen sie sich vorstellen können.

Auswahlverfahren für die technischen Studiengänge (Informatik und Wirtschaftsinformatik)

Die Zulassung zu einem der technischen Bachelor-Studiengänge, Informatik oder Wirtschaftsinformatik, erfolgt in folgenden Abschnitten:

Stufe 1: Vorauswahl nach "Notendurchschnitt"

  • Einladung von Studienbewerberinnen und Studienbewerbern mit einer Durchschnittsnote von mindestens 2,9 oder besonderem sozialen oder sportlichem Engagement.

Stufe 2: eintägiges Auswahlverfahren

  • Englischtest
  • Mathetest
  • Überprüfung der logisch-abstrakten Fähigkeiten
  • Erläuterung der betrieblichen Anforderungen durch Unternehmensvertreterinnen und -vertreter
  • Selbstpräsentation der Bewerberinnen und Bewerber
  • Simulation einer Arbeitssituation in Gruppenübung
  • Schriftliche Begutachtung der Bewerberinnen und Bewerber

Stufe 3: Bewerbung bei Unternehmen

  • Bei positivem Gutachten bewerben Sie sich bei einem FHDW-Partnerunternehmen oder bei einer Firma Ihrer Wahl.

Update: Für gute bis sehr gute Abiturienten haben wir zum Studienstart Oktober 2019 noch unternehmensfinanzierte Plätze frei!