• Forschung treibt uns an

FORSCHUNGSKOOPERATIONEN


Die FHDW Hannover arbeitetet in den verschiedenen Forschungsbereichen und -projekten eng mit namhaften Partnern im In- und Ausland zusammen. Die derzeit wichtigsten Kooperationsinstitute sind   

  • Institut für Verteilte Systeme – Fachgebiet Wissensbasierte Systeme (KBS), Leibniz-Universität Hannover
  • Department of Computing, Mathematics and Physics, Høgskulen på Vestlandet (Western Norway University of Applied Sciences), Bergen, Norwegen
  • Department of Computing and Software, McMaster University, Hamilton, Canada
  • Mathematische Fakultät der Keio University Yokohama, Japan

Diese Kooperationen dienen nicht nur der Weiterentwicklung des Wissens, sie bilden zum Teil auch die Plattform für Promotionsverfahren von Absolventen der FHDW Hannover. Den Forschungsrichtungen liegt der Master-Studiengang Information Engineering zugrunde.